Dunhuang Sternkarte, China, Tang Dynastie

UNSERE CHRONIK

Ein Überblick über die Förderarbeit der Udo Keller Stiftung Forum Humanum anhand der Ereignisse eines Jahres.


Dezember 2019

Love and Justice

Ingolf U. Dalferth and Trevor W. Kimball [Herausgeber]
Love and Justice - Consonance or Dissonance? Claremont Studies in the Philosophy of Religion, Conference 2016. Ed. by Ingolf U. Dalferth and Trevor W. Kimball, Tübingen, Mohr Siebeck, 2019. IX, 367 Seiten.
(Religion in Philosophy and Theology 101)
ISBN 978-3-16-156666-0
mehr

Freitag, 6. Dezember 2019

Voyager Now: Phase 3 – Touchdown

Präsentation der 4 Flaschenpost-Vorschläge durch die jeweiligen Klassen im Planetarium. Auswertung mit dem Ziel einer gemeinsamen interstellaren Flaschenpost

Donnerstag, 5. Dezember 2019

Universität Hamburg, Hörsaal C, Edmund-Siemers-Allee 1, 18-20 Uhr

Theologie interreligiös und dialogisch - Neue Ansätze in der Diskussion

Drei Positionen basierend auf neuen Publikationen & Drei Responses
Öffentliche Veranstaltung der Akademie der Weltreligionen

  • Prof. Dr. Perry Schmidt-Leukel (Universität Münster): Wahrheit in Vielfalt. Vom religiösen Pluralismus zur Interreligiösen ...

Dienstag, 3. Dezember 2019

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Am Abgrund der menschlichen Seele – Philosophie trifft Literatur

Philosophisches Café mit Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann
Wer in seinem Herzen tief getroffen, gedemütigt oder verraten wurde, kann oft nicht anders, als zum Befreiungsschlag auszuholen: Er will sich wieder ins Recht setzen und greift ...

Mittwoch, 27. November 2019

Transzendenz im Plural – Schleiermacher und die Kunst der Moderne

Erste Schleiermacher-Lecture an der Humboldt-Universität zu Berlin. Vorlesung von Prof. Dr. Thomas Erne (Professor für Praktische Theologie mit Schwerpunkt religiöse Ästhetik und Kommunikation an der Philipps-Universität Marburg)

Montag, 25. November 2019

Universität Tübingen, Audimax, 19 Uhr c.t.

Moralische Entscheidungen im Zeitalter der Digitalisierung

CIN-Dialogue 2019 mit Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Philosophie, LMU München und Prof. em. Dr. Wolf Singer, MPI für Hirnforschung Frankfurt/M., Moderation: Gero von Randow, DIE ZEIT.
Begleitend findet ein Workshop statt mit dem Thema: "Grenzen der ...

Montag, 25. November 2019

Sexualität und Judentum. Ein Filmkolleg

Seminar des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerkes (ELES) im Seminargebäude "Haus Baldenburg" am Neversdorfer See vom 25. bis 27. November 2019

Dienstag, 19. November 2019

Berlinische Galerie in Berlin, 19 Uhr

Identitätspolitik versus gesellschaftlicher Zusammenhalt?

Widersprüche, Dilemmata und Chancen politischen Handelns in einer Gesellschaft der Vielen
Podiumsdiskussion mit Sawsan Chebli, Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales und  ...

Montag, 11. November 2019

Literaturhaus Hamburg 19 Uhr

Bullshit-Resistenz – Wege aus der aufgeregten Gesellschaft

Philosophisches Café mit Philipp Hübl
Dass Menschen nicht nur miteinander sprechen, um Argumente auszutauschen, ist kaum eine neue Einsicht. Allerdings scheint die öffentliche Debatte immer stärker von Emotionen, Halbwissen und kalkulierten ...

Sonntag, 3. November 2019

Verlag Herder (Ausstellungszimmer), Hermann-Herder-Straße 4, 79104 Freiburg, 19:30 Uhr

Meditationen zu Zen-Kalligraphien - mit drei Flötenstücken von Hans Zender

Michael von Brück begleitet von Márton Végh (Flötist)
In einem Raum mit 15 Kalligraphien berühmter Zen-Meister begegneten sich 2017 der Komponist und Dirigent Hans Zender und der Zen-Lehrer und Religionswissenschaftler Michael von Brück. Aus ihrem ...

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Leibniz-Saal, 18 Uhr

GNADE - Vergeben, vergessen, verzeihen

Elftes Berliner Religionsgespräch
Alle Religionen der Welt kennen in unterschiedlichen Ausprägungen den Begriff der Gnade: das Zuteilwerden-Lassen, das Unverdiente, die Heilserwartung, das Geschenk des Lebens. Im Lateinischen ist es »gratia«. Da ...

Montag, 28. Oktober 2019

Das "Böse" in den Religionen

Gemeinsames Seminar des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerkes (ELES) und der Konrad Adenauer Stiftung im Seminargebäude "Haus Baldenburg" am Neversdorfer See vom 28. bis 30. Oktober 2019.

Donnerstag, 24. Oktober 2019

Feierliche Eröffnung des Studienkollegs 2019/20 am Forum Scientiarum

Dimensionen der Sprache - Struktur, Evolution, Dichtung Nach der Vorstellung der Kollegiaten und ihrer Forschungsprojekte hielt Prof. Dr. Simon Kirby, University of Edinburgh den Festvortrag zum Thema: How cultural evolution and self-domestication…

Dienstag, 22. Oktober 2019

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Dichter denken – Von Hölderlin zu Heidegger

Philosophisches Café mit Rüdiger Safranski
»Komm! ins Offene, Freund!« – unter diesem Titel legt Rüdiger Safranski nun bei Hanser eine Biografie des Dichters Friedrich Hölderlin vor. 250 Jahre nach seiner Geburt verkörpert Hölderlin beispielhaft das ...

Oktober 2019

Sehen Verstehen SEHEN : Meditationen zu Zen-Kalligraphien

Brück, Michael von ; Zender, Hans
Sehen Verstehen SEHEN : Meditationen zu Zen-Kalligraphien / Michael von Brück, Hans Zender. Freiburg im Breisgau ; München : Verlag Karl Alber, 2019; 285 Seiten : Illustrationen
ISBN 978-3-495-49022-8
mehr

Donnerstag, 26. September 2019

Stiftungshaus in Neversdorf, Kleine Seestraße 24, 19 Uhr

Aufführung des Films "Kreisgang"

von Elisabeth Raiser über Leben und Werk ihres Vaters Carl Friedrich von Weizsäcker, der als Physiker, Philosoph, Friedensforscher und Politiker als einer der letzten „Universalgelehrten“ gilt. Im Rahmen der Segeberger Kulturtage 2019.
Die ...

Montag, 23. September 2019

Voyager Now - Unser Planet stellt sich vor

Erstes Treffen der Schüler zum Auftakt des Projektes "Eine interstellare Flaschenpost in die Zukunft" im Planetarium Hamburg

Dienstag, 10. September 2019

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Konkrete Utopien – (k)ein Widerspruch?

Philosophisches Café mit Harald Welzer
Man könnte meinen, unsere Gesellschaft bestehe nur aus Auguren. Die einen sehen eine heitere Zukunft aufziehen, denn der Menschheit gehe es so gut wie nie zuvor: Ansteckende Krankheiten haben wir größtenteils ...

Montag, 2. September 2019

Elementare Schritte auf dem Weg zu einer Interreligiösen Religionspädagogik

Auswertungsklausur eines Kooperationsprojekts des Bonner evangelischen Instituts für berufsorientierte Religionspädagogik und des Pädagogisch-Theologischen Instituts der Ev. Kirchen im Rheinland im Seminarhaus Baldenburg vom 2. - 5. September 2019.

September 2019

Zur Ambivalenz des Fortschritts in der Pluralität der Kulturen

Barloewen, Constantin von
Zur Ambivalenz des Fortschritts in der Pluralität der Kulturen / Constantin von Barloewen, Göttingen, Wallstein Verlag, 2019, 391 Seiten : Diagramme, Illustrationen
ISBN 978-3-8353-3536-3
mehr

Donnerstag, 15. August 2019

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Lob der Genauigkeit

Philosophisches Café mit Carolin Emcke
Barbara Bleisch eröffnete das Gespräch mit Fragen zu Carolin Emckes Schreibprozess. Emcke sagte dazu, dass für sie das Schreiben verbunden sei mit Zweifel und Hadern. Sie ist der Meinung, dass in Texten mehr ...

Sonntag, 4. August 2019

Friendship across Religions

Summer School and Interreligious Leadership Seminar des Elijah Interfaith Institute in Jerusalem
vom 4. bis 15. August 2019

Donnerstag, 25. Juli 2019

Abschluss Studienkolleg 2018/19

Im Rahmen einer kleinen Feier erhielten die Kollegiaten des Studienkollegs "Wahrnehmung" die Urkunden.

Sonntag, 21. - Samstag, 27. Juli 2019

Universität Tübingen

Hilbert-Bernays Summer School on Logic and Computation 2019

Die Carl Friedrich von Weizsäcker Stiftungsprofessur (Prof. Dr, Reinhard Kahle) richtet die diesjährige Sommerakademie zum Thema "Logic and Computation" für Studierende der Fächer Mathematik, Philosophie und Informatik aus.

Montag, 15. Juli 2019

Staat ohne Gott - Gesellschaft mit Göttern?

Erste Summerschool Religion and Culture im Seminargebäude Haus Baldenburg am Neversdorfer See unter Leitung von Prof. Dr. Ruth Conrad und Prof. Dr. Andreas Feldtkeller vom 15. bis 18. Juli 2019

Freitag, 12. Juli 2019, Uhr

Präsentation der Projektgruppen des Studienkollegs 2018/19

Die interdisziplinären Arbeitsgruppen des Studienkollegs "Wahrnehmung" am Forum Scientiarum der Universität Tübingen präsentierten die Ergebnisse ihrer einjährigen gemeinsamen Forschungsarbeit.

Juli 2019

Religionsunterricht für alle

Bauer, Jochen
Religionsunterricht für alle : eine multitheologische Fachdidaktik / Jochen Bauer. Stuttgart : Kohlhammer, 2019, 486 Seiten.
(Religionspädagogik innovativ)
ISBN 978-3-17-037460-7
mehr

Donnerstag, 4. Juli 2019

Radio Berlin-Brandenburg, 22:04 Uhr

Sexualität - Woher kommen Tabus, Gewalt und Scham?

Radio Berlin Brandenburg Kultur sendet am Donnerstag, 4. Juli 2019, um 22.04 Uhr einen Mitschnitt des 10. Berliner Religionsgesprächs, den Sie danach als Podcast herunterladen können.

Es diskutierten die Theaterregisseurin und Autorin aus Kairo, ...

Montag, 1. Juli 2019

Durch Blut geheiligt? Religion und Gewalt in der Geschichte Jerusalems

Öffentliche Veranstaltung im Rahmen der Reihe ›Religionen und Dialog in der Stadt Hamburg
mit Prof. Dr. Michael Zank (Forum Humanum Gastprofessor an der Akademie der Weltreligionen der Universität Hamburg)

Dienstag, 25. Juni 2019

Wir sind dran: Inspirieren – Reflektieren – Handeln

Berliner Symposium anlässlich des 80. Geburtstags von Ernst Ulrich von Weizsäcker, veranstaltet von der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler e.V. in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft Club of Rome und dem Wuppertal-Institut für Klima,…

Montag, 17. Juni 2019

Festakt zur Einrichtung der Carl Friedrich von Weizsäcker Stiftungsprofessur

an der Universität Tübingen mit der Antrittsvorlesung von Professor Dr. Reinhard Kahle
mit dem Titel: "'Minus mal Minus ergibt Plus' und wissenschaftliche Verantwortung".

Dienstag, 11. Juni 2019

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Bereit für die nächste Revolution?

Philosophisches Café mit Eva von Redecker
Was haben die französischen Gelbwesten, radikale Feministinnen, das Silicon Valley, die identitäre Bewegung und Greta Thunberg gemeinsam? Nun, sie alle streben einen radikalen Wandel der Gesellschaft an. Sie ...

Donnerstag, 6. Juni 2019

Europa oder Asien – wohin wandert die Zukunft?

Parag Khanna und Herfried Münkler
beim siebenten Internationalen Festival der Philosophie phil.cologne

Mittwoch, 5. Juni 2019

Codeknacker und Jahrhundert­denker: Was wollte Alan Turing?

Vortrag und Diskussion mit Klaus Mainzer
beim siebenten Internationalen Festival der Philosophie phil.cologne

Dienstag, 4. Juni 2019

Die Himmelsscheibe von Nebra und der Anfang Europas

Vortrag von Harald Meller
beim siebenten Internationalen Festival der Philosophie phil.cologne

Montag, 3. Juni 2019

Könnte alles anders sein?

Diskussion mit Robert Habeck und Harald Welzer
zur Eröffnung des siebenten Internationalen Festival der Philosophie phil.cologne

Montag, 3. Juni 2019

Eziden in Deutschland – Werte verteidigen, Demokratie leben

Gemeinsames Seminar der Konrad Adenauer Stiftung, der Gesellschaft Ezidischer AkademikerInnen (GEA) sowie Háwar.help e.V. vom 3. bis zum 5. Juni 2019 im Stiftungshaus in Neversdorf

Montag, 27. Mai 2019

Freiburg, Großer Hörsaal Physik, Hermann-Herder Str. 3, 17 Uhr c.t.

Aufführung des Films "Kreisgang"

von Elisabeth Raiser über Carl Friedrich von Weizsäcker im Physikalischen Kolloquium der Universität in Freiburg/Breisgau.

Mittwoch, 22. Mai 2019

Literaturhaus Hamburg, 19:30 Uhr

Die großen Fragen des 21. Jahrhunderts

Philosophisches Café mit Markus Gabriel
Zwanzig Jahre lang moderierte Reinhard Kahl das im Januar 1999 begründete Philosophische Café, das zu einer wahren Institution wurde. Diese Tradition gilt es, mit den neuen Moderatoren Barbara Bleisch und ...

Montag, 20. Mai 2019

München, Gartensaal des Prinzregententheaters, 19:30

Transformation von Natur und Kultur - wohin steuern wir?

Eine Veranstaltung in der Reihe "Religion Kontrovers" in der Theaterakademie August Everding
"Wir fahren die Welt an die Wand, so geht es nicht weiter", sagen wenige. "Ich kann doch nichts tun, man muss halt abwarten", sagen die meisten. Was nun? ...

Montag, 6. Mai 2019

Partizipation und Emanzipation von Frauen in jüdischen Gemeinschaften

Seminar des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerkes (ELES) im Stiftungshaus in Neversdorf unter Leitung von Dr, David Kowalski vom 6. bis 8. Mai 2019

Dienstag, 23. April 2019

Sexualität - Woher kommen Tabus, Gewalt und Scham?

Zehntes Berliner Religionsgespräch in der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
mit Nora Amin, Deborah Feldman, Susanne Schröter und Doris Wagner

Dienstag, 9. April 2019

Planetarium Hamburg, 19 Uhr

Was ist eigentlich eine Künstliche Intelligenz?

Vortrag von Prof. Dr. Markus Gabriel im Rahmen der 5. Staffel der Vortragsreihe "Zukunft denken" im Planetarium Hamburg.

Foto: Volker Lannert / Universität Bonn

Donnerstag, 28. März 2019

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Vielstimmig – Richard David Precht befragt Reinhard Kahl

Philosophisches Café

Das erste Philosophische Café im Januar 1999 hatte das Thema »Ich bin mehrere«. Gast war Odo Marquard. Zehn Jahre später erschien Richard David Prechts Buch »Wer bin ich – und wenn ja wie viele?«. Precht war seitdem mehrfach der ...

Dienstag, 19. März 2019

Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23, 19 Uhr

Unsere Generation

Philosophisches Café Extra mit Peter Sloterdijk

Häufiger Gast in 20 Jahren Philosophisches Café war Peter Sloterdijk. Zum Jubiläum und Abschied trifft Reinhard Kahl seinen Generationsgenossen. Wie hat sich die Generation des  ...

Sonntag, 10. März 2019

Kant: Prolegomena

Seminar unter Leitung von Professor Dr. Holger Lyre im Stiftungshaus vom 11. bis 13. März 2019

Donnerstag, 21. Februar 2019

Humanity: An Endangered Idea?

40th Annual Philosophy of Religion Conference at Claremont, California, on February 22 and 23, 2019, with a Special Pre-Conference Seminar: Thursday, February 21st, 2019

Dienstag, 19. Februar 2019

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Natur im Sinn

Philosophisches Café mit Ludwig Fischer
»Zu akzeptieren, dass nur ein Bruchteil der Empfindungen und Erkenntnisse, die unser Leib uns eröffnet und ohne die wir nicht leben können, von unserem Bewusstsein erschlossen wird, fällt uns ›aufgeklärten ...

Donnerstag, 14. Februar 2019

Kaisersaal des Hamburger Rathauses, 19 Uhr

Staat und Religionen in Deutschland in islamischer und jüdischer Perspektive

15. Rathaus-Veranstaltung in der Reihe „Religionen und Dialog in der Stadt Hamburg“
Herr Rabbiner Professor Walter Homolka, Institut für Jüdische Theologie der Universität Potsdam, und Herr Aiman A. Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in ...

Dienstag, 29. Januar 2019

Planetarium Hamburg, 19 Uhr

Europäische Digitalsteuer für amerikanische Internetkonzerne?

Vortrag von Prof. Dr. Gabriel Felbermayr im Rahmen der 5. Staffel der Vortragsreihe "Zukunft denken" im Planetarium Hamburg.
Unternehmen der Digitalwirtschaft, viele davon aus den USA, erwirtschaften in Europa Milliarden, zahlen aber nur sehr ...

Dienstag, 29. Januar 2019

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Auf den Spuren meiner Geige

Philosophisches Café mit Philipp Blom
»Es ist ein Phänomen, das kein Physiker erklären kann: Instrumente können ihre Stimme verlieren. Wenn sie jahrelang nicht gespielt wurden, klingt ihr Ton wie eingerostet und muss erst wieder befreit werden.«

 ...

Samstag, 26. Januar 2019

Religionen und Stadt. Hamburg - New York - Beirut

10. Lange Nacht der Weltreligionen im Thalia Theater Hamburg

Mittwoch, 23. Januar 2019

Villa Elisabeth in Berlin

Demokratisiert Euch!

Zu den Chancen gesellschaftlicher Politisierung gegen den Rechtsruck
6. Podiumsdiskussion im Rahmen des Programms "Dialogperspektiven. Religionen und Weltanschauungen im Gespräch". Anlässlich dieser Podiumsdiskussionen kamen renommierte Expert_innen ...