Vom 4.-9. Juni findet das 6. Internationale Festival der Philosophie phil.cologne statt. Bild: Jacques-Louis David - Zeichnung zu "Tod des Sokrates"

Udo Keller Stiftung

Forum Humanum

Der Name ist Programm: Die vom Hamburger Kaufmann Udo Keller gegründete Stiftung versteht sich als "Forum Humanum" - als Forum für alle, die der Frage nach dem wahrhaft Menschlichen nachgehen möchten.

Unsere Mission

In einer Zeit des zunehmenden Zugriffs von Technik und Ökonomie auf das Humanum möchte die Stiftung an die Bedeutung des geistigen und religiösen Erbes der menschlichen Weltkulturen erinnern. Sie geht davon aus, dass die weitere Entwicklung des Menschen entscheidend davon abhängen wird, ob und wie es gelingt, die reichhaltigen Potentiale dieser Traditionen für die Zukunft fruchtbar zu machen. In diesem Sinne plädiert die Udo Keller Stiftung für eine Wiederbelebung der Frage nach dem Sinn des menschlichen Lebens auf der Höhe der Bedingungen des 21. Jahrhunderts.

Unsere Geschichte

Die UDO KELLER STIFTUNG FORUM HUMANUM wurde im Juni 2000 von Udo Keller als Stifter errichtet und mit Bescheid vom 20.06.2000 durch das Land Schleswig-Holstein genehmigt. Die Stiftung will durch ideelle und materielle Unterstützung externer Stiftungen und förderungswürdiger Körperschaften zur Förderung des interdisziplinären Dialogs zwischen Natur- und Geisteswissenschaft sowie zum interreligiösen Dialog der Weltreligionen beitragen.


Aktuelle News

Sonntag, 30. Juli 2017

The Unique, the Singular, and the Individual

The Debate about the Non-Comparable.
39th Annual Philosophy of Religion Conference at Claremont, California, on February 23-24, 2018
Die Udo Keller Stiftung Forum Humanum unterstützt die Konferenz durch die Gewährung von 10 Stipendien, die ...

mehr

Freitag, 19. Januar 2018

Zukunft denken - Fortsetzung der Vortragsreihe im Planetarium Hamburg

Schwerpunkt der Vorträge: Silicon Valley

Alle Welt redet über das "Silicon Valley". Inzwischen vergeht kaum ein Tag, an dem man nicht von irgendeiner Delegation aus Politik, Medien, Wissenschaft oder Kultur hört, die auf den harten Wartebänken im ...

mehr

Freitag, 6. April 2018

Vom Sinn und Unsinn der Religion. Diagnostische und therapeutische Anmerkungen

Vorlesungsreihe mit Forum Humanum Gastprofessor Prof. em. Dr. Michael von Brück in der Akademie der Weltreligionen Hamburg

Religionen haben sich nicht überlebt, wie große Teile der säkularisierten Moderne erwartet hatten. Im Gegenteil: Religionen ...

mehr

Sonntag, 29. April 2018

Schwerpunkt Silicon Valley bei der PHIL.COLOGNE 2018

Der Themenschwerpunkt, der mit den zwei → Workshops zum "Mythos Silicon Valley" in Tübingen eröffnet und mit den Vorträgen von Mario Herger, Katharina Anna Zweig und Hans Ulrich Gumbrecht im Rahmen der 4. Staffel der Vortragsreihe → Zukunft denken im ...

mehr

Aktuelle Termine

Montag, 4. Juni 2018

WDR Funkhaus Klaus-von-Bismarck-Saal, 19:30

Zur Eröffnung der phil.cologne: Über die Weltlage

Die westlichen Demokratien zeigen sich innerlich zerrissen: Der Wille zur völkischen Verengung steht der Bereitschaft zur kosmopolitischen Öffnung entgegen; Freihandel gegen Zollbarrieren, nationale Leitkultur gegen bedingungslosen Universalismus, ...

mehr

Mittwoch, 6. Juni 2018

Universität Tübingen Audimax

Unseld Lecture 2018

mit Patricia Churchland zum Thema: The Neurobiology of Moral Conscience
6. Juni UNSELD LECTURE 2018, Universität Tübingen, Audimax (Neue Aula) 20 Uhr c. t.
Prof. Patricia Churchland (University of California, San Diego): "The Neurobiology of Moral ...

mehr

Donnerstag, 7. Juni 2018

COMEDIA Theater, Köln, Roter Saal, Vondelstraße 4–8, 19:30 Uhr

Was sind und wer braucht eigentlich Werte?

Wo sollen es Werte nicht alles richten: in der Schule, auf dem Fußballplatz, in Unternehmen, in Europa – am besten auf der ganzen Welt. Der Begriff des Werts dominiert den moralischen Diskurs und nicht zuletzt politische Sonntagsreden. Doch was ...

mehr

Donnerstag, 7. Juni 2018

COMEDIA Theater, Köln, Grüner Saal, Vondelstraße 4–8, 20 Uhr

Silicon Valley – Vorbild oder Bedrohung?

Lexikon auf der Bühne im Rahmen der phil.cologne
Über 1000 Technologiefirmen haben sich in einer Region in der Bay Area in Kalifornien angesiedelt: Der Name Silicon Valley ist mythisch geworden. Von kleinen Start-ups bis zu den teuersten Unternehmen ...

mehr

Die Chronik

Ein Überblick über die Förderarbeit der Udo Keller Stiftung Forum Humanum anhand der Ereignisse eines Jahres.

mehr

Mediathek

Hier finden Sie Videos und Audiodateien, die im Zusammenhang unserer Projekte entstanden sind.

mehr