Vom 2.-8. September findet das 9. Internationale Festival der Philosophie phil.cologne statt. Bild: Jacques-Louis David - Zeichnung zu "Tod des Sokrates"

Udo Keller Stiftung

Forum Humanum

Der Name ist Programm: Die vom Hamburger Kaufmann Udo Keller gegründete Stiftung versteht sich als "Forum Humanum" - als Forum für alle, die der Frage nach dem wahrhaft Menschlichen nachgehen möchten.

Unsere Mission

In einer Zeit des zunehmenden Zugriffs von Technik und Ökonomie auf das Humanum möchte die Stiftung an die Bedeutung des geistigen und religiösen Erbes der menschlichen Weltkulturen erinnern. Sie geht davon aus, dass die weitere Entwicklung des Menschen entscheidend davon abhängen wird, ob und wie es gelingt, die reichhaltigen Potentiale dieser Traditionen für die Zukunft fruchtbar zu machen. In diesem Sinne plädiert die Udo Keller Stiftung für eine Wiederbelebung der Frage nach dem Sinn des menschlichen Lebens auf der Höhe der Bedingungen des 21. Jahrhunderts.

Unsere Geschichte

Die UDO KELLER STIFTUNG FORUM HUMANUM wurde im Juni 2000 von Udo Keller als Stifter errichtet und mit Bescheid vom 20.06.2000 durch das Land Schleswig-Holstein genehmigt. Die Stiftung will durch ideelle und materielle Unterstützung externer Stiftungen und förderungswürdiger Körperschaften zur Förderung des interdisziplinären Dialogs zwischen Natur- und Geisteswissenschaft sowie zum interreligiösen Dialog der Weltreligionen beitragen.


Aktuelle News

Erreichbarkeit der Stiftung in der Coronakrise

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Udo Keller Stiftung Forum Humanum arbeiten zur Zeit im Homeoffice. Sie erreichen uns unter der Emailadresse info@forum-humanum.org. Wir werden Sie dann gern kontaktieren. Besuchen Sie uns bitte auch…

mehr

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland - Die Hamburger Perspektive / Zweite Staffel

Ringvorlesung der Akademie der Weltreligionen wird fortgesetzt
Das Jahr 2021 stellt ein besonderes Jubiläumsjahr dar: Nachweislich seit 1700 Jahren gibt es in Deutschland jüdische Gemeinden und jüdisches Leben. Wie verschieden und facettenreich…

mehr

Sehnsucht nach Zukunft - Achtsamkeit & Transformation

Kongress Meditation & Wissenschaft am 1. und 2 April 2022 in Berlin
Was vermag Meditation zu bewirken in einer Zeit, in der die Welt mehr und mehr aus den Fugen gerät? In der globalen Pandemie hat sich die Popularität von Achtsamkeit enorm verstärkt.…

mehr

Tübinger Forum für Wissenschaftskulturen gegründet

Mit der Gründung des "Tübinger Forums für Wissenschaftskulturen" kehrt das von der Udo Keller Stiftung Forum Humanum mitbegründete und stetig geförderte "Forum Scientiarum" zu seinem ursprünglichen interdisziplinären Profil zurück. Unter der Leitung…

mehr

Aktuelle Termine

Mittwoch, 26. Januar 2022

Literaturhaus Hamburg, 19 Uhr

Was heißt Denken?

Philosophisches Café mit Sebastian Rödl
Mit dem Denken ist es so eine Sache. Ein jeder und eine jede vermag es. Sonst wäre sie oder er kein Mensch. Denn der Mensch ist das denkende Wesen. Dennoch ist es gar nicht so leicht zu sagen, welche besondere…

mehr

Sonntag, 6. Februar 2022

Thalia Theater, Hamburg, 18 Uhr

Der Traum von der Unsterblichkeit - Lange Nacht der Weltreligionen 2022

Erst leben, dann sterben und was kommt danach? Die Vorstellungen sind vielfältig. Aufgehen im großen Ganzen oder Wiedergeburt? Leibliche Auferstehung, ein Weiterleben der Seele oder durch Handlungen und Gedenken der Nachfahren – oder: nichts?

Religi…

mehr

Dienstag, 1. März 2022

Unsere Empfehlung aus der Mediathek

Episode 13: Ein musikalisch-philosophisches Ereignis

Mitschnitt einer Veranstaltung vom diesjährigen Internationalen Festival der Philosophie phil.cologne
Trond Reinholdtsen
ist ein Ausnahmekünstler. Der norwegische Komponist bewegt sich zwischen Philosophie, Oper, Film, Performance und Installation.…

mehr

Mittwoch, 2. März 2022

Unsere Empfehlung aus der Mediathek

Von der Quantenwelt zur Künstlichen Intelligenz

Mitschnitt einer Veranstaltung vom diesjährigen Internationalen Festival der Philosophie phil.cologne
Ohne dass es vielen bewusst ist, leben wir schon heute mit spektakulären Quantentechnologien der neuesten Generation. Was Einstein 1935 als…

mehr

Die Chronik

Ein Überblick über die Förderarbeit der Udo Keller Stiftung Forum Humanum anhand der Ereignisse eines Jahres.

mehr

Mediathek

Hier finden Sie Videos und Audiodateien, die im Zusammenhang unserer Projekte entstanden sind.

mehr